Laufstrecken in Lüneburg

Auf die Plätze, fertig, lauf!

Laufstrecken in Lüneburg Karte

5-12km laufen in Lüneburg? Na los!

Egal mit welchem Level du einsteigst: Es tut einfach gut in Lüneburg eine Runde an der frischen Luft zu drehen. Im Laufschritt kannst du die Stadt erkunden. Die „gelbe Route“ eignet sich dabei ganz besonders gut in der Dunkelheit. Sie führt durch beleuchtete Wohngebiete und ist schön abwechslungsreich. Distanz: 5km 

Die „grüne Route“ ist unser absolutes Highlight und führt durch das wunderbare Naturschutzgebiet der Lüneburger Ilmenauniederung. Vorbei an Teichen, auf denen Enten gleiten und durch den Wald am Rande der Ilmenau. Tief einatmen: Herrlich! Distanz: 5km 

Mit der „roten Route“ bereitest du dich perfekt auf den nächsten Volkslauf vor. Natur, Feldränder, Wohnsiedlungen und ein paar Hügel. Hier bleibt es abwechslungsreich. Distanz: 12km

Rainer Jahnke ist nicht nur ein echter Laufprofi, sondern betreibt auch den Laufladen in Lüneburg. Wir haben ihn nach seinen Top Lauf-Tipps gefragt!

Wie sollten Anfänger ihre ersten Laufrunden angehen?

1. Langsam laufen, take it easy! Du solltest dich leicht unterhalten können.
2. Starte mit 5km Routen und Wechsel Lauf-und Gehstrecken ab
3. Nicht vergessen: Im Anschluss dehnen!

Was macht die perfekte Lauf-Ausstattung aus?

Gute Laufschuhe sind auf jeden Fall Gold wert. Nur wer bequem läuft, behält die Freude daran. Ich sehe im Winter manchmal Jungs in kurzer Hose. Das sieht vielleicht lässig aus, ist aber Gift für die Gelenke. Lange, atmungsaktive Kleidung ist jetzt perfekt. Im dunkeln fühle ich mich mit Reflektoren und Licht auf der sicheren Seite.

Auch im Lock-Down können Kunden uns übrigens im Laden erreichen!

Musik oder Stille, was bringt dich in Schwung? 
Ich muss den Wald hören! Also keine Musik, aber das ist Geschmacksache!

 *unbezahlte Werbung