Halle eins

Halle eins

Die Halle eins in Lüneburg bietet erstklassige physiotherapeutische Behandlungen, funktionales Training und umfassende medizinische Nachsorge auf höchstem Niveau.

Weiterlesen »
Roy Robson

ROY ROBSON

Die Menswear-Marke ROY ROBSON kombiniert ihre traditionsreiche Vergangenheit mit einem offenen Blick für Innovation:

Weiterlesen »
Münzen Müller Team steht vor dem Eingang

Münzen Müller

In Lüneburg gibt es einen Ort an dem das Herz aller Schatzsucher und Sammlerfreunde höherschlägt. Bei Münzen Müller wechseln Medaillen, Notmünzen, Banknoten, Serienscheine, Gold, Silber, Schmuck, Ehrenabzeichen, Fachliteratur und Briefmarken ihren Besitzer.

Weiterlesen »

Wildpark Lüneburger Heide

Im Wildpark Lüneburger Heide erlebst Du die Tierwelt hautnah

Im Wildpark Lüneburger Heide kommen Abenteuer und Natur zusammen, um unvergessliche Momente zu schaffen.

Ein Besuch im Wildpark ist ein Erlebnis für die ganze Familie, denn auf über 60 Hektar Park gibt es so einiges zu entdecken.

Öffnungszeiten
März bis Oktober von 08:00 bis 19:00 Uhr

November bis Februar von 09:30 bis 16:30 Uhr

Ganzjährig geöffnet

Im Einklang mit der Natur

Der Park bietet die einzigartige Möglichkeit, mehr als 1.200 Tiere der Nordhalbkugel in einer naturbelassenen Umgebung zu erleben. Entlang natürlich angelegter Wege können Tiere wie Elche, Sibirische Tiger oder Kamtschatkabären aus nächster Nähe beobachtet werden.

Aktivitäten für Groß und Klein

Neben den tierischen Bewohnern bietet der Wildpark auch verschiedene Aktivitäten und Attraktionen für Besucher jeden Alters. Großzügige Spielplätze für Kinder, eine Streichelecke und regelmäßige Fütterungen, Vorträge oder Flugvorführungen von März bis Oktober runden einen erlebnisreichen Tag im Wildpark ab.

Heidehimmel

Der Heide Himmel

Wer die Tierwelt aus der Vogelperspektive beobachten und zudem noch etwas mehr über die hiesige Flora und Fauna erfahren möchte, der sollte einen Abstecher zum anliegenden Baumwipfelpfad „Heide Himmel“ nicht verpassen. Mit dem Baumwipfelpfad ist eine Natur- und Umwelteinrichtung entstanden, die nicht nur spielerisch Wissen vermittelt, sondern seine Besucher auch mit einem atemberaubenden Blick über die Lüneburger Heide bis zum Hamburger Hafen vom 45m hohen Fernblickplateau belohnt.